American Essen Steak & Fun +++ Presseinformation vom 12.12.2007 +++

 

Familienfest und Kinderbetreuung im American Essen Steak & Fun


Kevin – Nicht allein zu Haus

Essener Restaurant bietet Kinderbetreuung zu Weihnachten und Silvester und ermöglicht ein besinnliches Erlebnis für die ganze Familie.

Auf beiden Seiten des Atlantiks, in Amerika und Deutschland, gilt Weihnachten als das Fest der Familie. Mama und Papa haben endlich einmal ausgiebig Zeit für die Kleinen. Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde treffen in ruhiger Atmosphäre zusammen. Dabei lehrte bereits der Kinofilm „Kevin – Allein zu Haus“, dass Weihnachten auch eine Herausforderung an das familiäre Organisationsgeschick darstellt. Das Essener In-Restaurant und Familienunternehmen „American Essen Steak & Fun“ zeigt nun, wie Weihnachten gerade mit Kindern zu einem besinnlichen Erlebnis wird. Als wohl erstes Restaurant in der Umgebung bieten Restaurantchefin Bettina Lichner und ihr Team den Weihnachtsgästen zum traditionellen X-Mas-Brunch sowie zu Silvester eine professionelle Kinderbetreuung.

„Unsere Gäste erwarten vom Ambiente bis zu den Gerichten eine ganz besondere Abwechslung vom oftmals hektischen Alltag“, erklärt Betreiberin Bettina Lichner. „Mit unserer Kinderbetreuung versuchen wir, Familie, Erlebnis und Erholung zu verbinden – für Groß und Klein“, so Lichner weiter. Ausgebildete Kinderbetreuerinnen erwarten die kleinen Gäste im Kid’s Saloon. Von Kreativspielen bis zum Drachenbasteln bieten die Betreuerinnen im „American Essen Steak & Fun“ den jungen Besuchern enorm viel Spiel und Spaß. „Alle unsere Kinderbetreuerinnen sind in einer Kindertagesstätte beschäftigt und bringen viel Erfahrung mit“, erzählt Dirk Fischer, Mitinitiator des etwas anderen Restaurants.

Bekannt wurde das Essener Restaurant über die Grenzen der Ruhrstadt hinaus durch die beliebte RTL-Fernsehsendung „Rach der Restauranttester“. Restaurantkritiker Christian Rach besuchte das Familienunternehmen bereits zum zweiten Mal und zeigte sich begeistert angesichts der gelungenen Verbindung aus Ruhrpott-Flair und original amerikanischer Küche und Ambiente. In freundlicher, familiärer und gelassener Atmosphäre in der ehemaligen Zeche Fritz im Essener Norden können Groß und Klein, Jung und Alt schlemmen, genießen und sich einfach wohlfühlen.

Ein besonderer Clou des Restaurants sind die Spezialitäten Dirk Fischers und des Küchenchefs Robert Herrman, der Cowboy am Herd des „American Essen Steak & Fun“. Die Karte ist abwechslungsreich, bietet tagesabhängige Specials und sonntags ein Frühstücksbuffet. Zum exklusiven X-Mas-Brunch bieten Bettina Lichner und Dirk Fischer ihren Gäste vielfältige kalte und warme Speisen, Salate, süße Nachspeisen oder Deftiges aus dem Mittleren Westen der USA. Im „American Essen Steak & Fun“ trifft der Santa Claus also auf den Weihnachtsmann und die Kinder spielen dabei die Hauptrolle. Ein rundum gelungenes Fest.

 

Hintergrund- American Essen Steak & Fun
Amerikanisches Essen und Ruhrpott-Flair – das Essener Restaurant und Familienunternehmen „American Essen Steak & Fun“ liegt voll im Trend. Mit seinem Standort in der Zeche Fritz bewahrt das Unternehmen der Betreiber Bettina Lichner und Dirk Fischer den eigenen Charakter des Ruhrgebiets und bietet zugleich aufregende amerikanische Küche. In freundlicher, familiärer und
gelassener Atmosphäre kann der Gast schlemmen, genießen und sich einfach wohlfühlen.

Weitere Informationen und digitalisiertes Bildmaterial (IPTC-kategorisiert) erhalten Sie im Pressebereich von JFK l kommunikation l marketing l pressearbeit (www.jf-kom.de).


Ansprechpartner:

Dr. Jürgen Fröhlich
JFK | kommunikation l marketing l pressearbeit
Altendorfer Straße 44
45127 Essen
T: 0201 l 74 78 97 0
F: 0201 l 74 78 97 1
E: presse.american-essen@jf-kom.de
W: www.jf-kom.de

Bettina Lichner
American Essen Steak & Fun
Heßlerstr. 23
45329 Essen
T: 0201 | 28 95 09 0
F: 0201 | 28 95 09 12
E: presse.american-essen@jf-kom.de
W: www.american-essen.de